Bildungspolitik

  • (c) Anna Jochum
    Bildung
    Bildungspolitik
    Bildung » Bildungspolitik

    Das Vorsitz-Team der Bundes-ÖH spricht über Probleme in der Fernlehre

  • (c) Savannah Mapalagama
    Feuilleton
    Perspektive
    Feuilleton » Perspektive

    Der Mythos Marshallplan feiert in der Corona-Krise sein Comeback. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen fordert ein neues Wiederaufbauprogramm, angelehnt an das amerikanische Prestigeprojekt.

    AutorInnen: Felix Strasser
  • Timea Terenyei
    Politik
    International
    Politik » International

    Hat das Coronavirus unsere Sicht auf die Klimakrise geändert? Ja und Nein. Eine Analyse aus zwei Perspektiven.

    AutorInnen: Johanna Brodträger
  • Matthew Waring
    Bildung
    Bildungspolitik
    Bildung » Bildungspolitik

    Wir helfen den Studierenden, wenn es die Regierung nicht tut!

    AutorInnen: Sophia Amprosi
  • Johannes Gress
    Politik
    Panorama
    Politik » Panorama

    Vor 100 Jahren wurde der erste Gemeindebau errichtet. Denn früher war alles besser. Das Gras grüner, Blumen rosiger und Mieten billiger. Oder auch nicht.

    AutorInnen: Johannes Gress
  • Bildung
    Bildungspolitik
    Bildung » Bildungspolitik

    Jede_r hat ein Recht auf Bildung, jedenfalls gilt das für die Österreicher_innen. Doch wie sehen die Bildungschancen für Geflüchtete aus? Haben diese auch dieselben?

    AutorInnen: Atahan Demirel

Da war es nur noch einer

Die Uni Wien will durch die Reduzierung von Masterstudiengängen in der Verwaltung sparen. So werden vier Spezialisierungsmaster der Fakultät für Geschichte ab nächstem Wintersemester zu einem einzigen Masterstudium zusammengefasst. Tatsächliche Einsparungen dürfte das aber nicht bringen.
AutorInnen: Magdalena Liedl - 15.06.16

Uns Reicht’s!

Was für viele nichtsahnend mit einer Kundgebung begann, endete in einer halbtägigen Besetzung des Festsaals der Technischen Universität Wien.
AutorInnen: Natalie Bühl - 29.02.20
Veronika Lambertucci

Macron und die Zwei-Klassen-Hochschule

Eine neue Europäische Netzwerkinitiative soll den EU-Raum an die Spitze der Universitäts- räume setzten. Doch die Initiative der EU-Kommission fällt weit zurück hinter bildungspolitische Errungenschaften, die im europäischen Hochschulraum als Standards gelten.
AutorInnen: Redaktion - 18.06.19